MailMastery Erfahrung

Wenn du auch zu den Menschen gehörst die kein intelligentes Email Management haben dann ist dieser Kurs sehr interessant für dich. Nach einer Studie verbringen die meisten Menschen ganze 28% mit dem Kontrollieren von Emails.

Einleitung von Mail Mastery:

Einer Studie zufolge ist jeder Büro-Angestellte knapp 13 Stunden in der Woche damit beschäftigt, die eingehenden Mails zu checken und zu bearbeiten. Ein Posteingang kann einen stressen und auch überwältigen im Sinne von überfordern. Die Bearbeitung im Vergleich eher unwichtiger Mails ist aber de facto und im Endeffekt mitunter Zeitverschwendung. Wer gerne produktiv ist, der sollte sich das in etwa dreistündige Online-Training bzw. Video-Seminar zulegen und ansehen.

Und nun geht es im Hauptteil ein wenig ausführlicher um das Thema MailMastery Erfahrung.

Das kennt ja wohl fast jeder: Das mitunter sehr volle Postfach kann eine Art Stressfaktor darstellen. Es folgt ein wichtiger und hilfreicher Hinweis: Ein Postfach darf auf gar keinen Fall als to do-Liste gesehen werden, die es jeden Tag aufs Neue abzuarbeiten gilt. Wer seine Mails jeden Tag abarbeitet, der fühlt sich gut und glaubt, etwas geschafft zu haben. Wichtige Aufgaben laufen aber Gefahr nicht erledigt sondern liegen gelassen zu werden. Wer während er mehr oder weniger wichtige Mails bearbeitet die wirklich wichtigen Aufgaben aus den Augen verliert, der tut sich in Wahrheit keinen Gefallen. Die regelrechte Flut an Mails kann einen von der Erledigung von in Wahrheit viel drängenderen Dingen abhalten. Jedem, der sich das Online-Training gönnt, wird versprochen, dass er sein E-Mail-Management revolutionieren wird. Ein leerer Posteingang ist der Schlüssel zu mehr Produktivität. Es wird einem gezeigt, was die wohl beste Mail-Ablage ist. Man wird an die Hand genommen, man wird in die Geheimnisse des MailMastery eingeweiht. Die wertvollen Tipps, die das Training für einen bereit hält, erleichtern einem sowohl das Leben an sich als auch ganz besonders das Arbeitsleben. Wer produktiver ist, hat in der Regel mehr Freizeit. Auch mehr Freiräume. Diese kann er sinnvoller nutzen als die bisher mit Massen an Mails verbrachten Stunden.

Fazit von Mail Mystery Erfahrung:

Wie nun gezeigt und klar wurde, sind die meisten von Kunden bisher gemachten Erfahrungen mit MailMastery durchweg als positiv zu bezeichnen.  Wer sich mit MailMastery befasst, der lernt den Schlüssel für mehr Produktivität kennen. Der unliebsame und mitunter krank machende Stress wird minimiert oder fällt gar ganz weg. Man wird mit der besten aller Ablagen vertraut gemacht. Die im Kurs gezeigten Inhalte sind nach Einschätzung der Macher für absolut jeden umsetzbar. Zu guter Letztz sei noch kurz darauf hingewiesen, dass für den Kunden durch die abgegebene Geld zurück-Garantie quasi kein Risiko entsteht.